Die Suche ergab 66 Treffer

von savo
21 Jun 2012, 21:52
Forum: Termine
Thema: 30.06.12, Bern: Veranstaltung zur Kritik der Gewerkschaften
Antworten: 0
Zugriffe: 4244

30.06.12, Bern: Veranstaltung zur Kritik der Gewerkschaften

Zur Kritik der Gewerkschaften Kurzvortrag und Diskussion im Rahmen des Projekts Kritik & Klassenkampf – Organisiert durch Bündnis Alle gegen Rechts (Bern) und Eiszeit (Zürich): Samstag, 30. Juni 2012, 15:00 Uhr Reitschule Bern (Genaue Lokalität wird vor Ort bekannt gegeben) Die Gewerkschaften seien...
von savo
05 Apr 2012, 01:51
Forum: Termine
Thema: 13./14. April: Veranstaltungen zu Krise und Kämpfen (ZH/BE)
Antworten: 0
Zugriffe: 3879

13./14. April: Veranstaltungen zu Krise und Kämpfen (ZH/BE)

Die Krise des Kapitalismus und die Perspektive der Kämpfe Vortrag und Diskussion mit GenossInnen von den Freundinnen und Freunden der klassenlosen Gesellschaft (Berlin) und Eiszeit (Zürich) Freitag, 13. April 2012, 19:30 Uhr Infoladen Kasama (Zürich) Samstag, 14. April 2012, 19:30 Uhr Infoladen Rei...
von savo
02 Okt 2011, 20:16
Forum: Termine
Thema: 14.10.2011, Zürich: Ägypten im Umbruch
Antworten: 1
Zugriffe: 3649

14.10.2011, Zürich: Ägypten im Umbruch

Aufstand und Klassenkampf am Nil - eine Veranstaltung mit Jano Charbel Freitag, 14. Oktober 2011 ab 19.30 Uhr Volkshaus Zürich, Grüner Saal Der Aufstand in Ägypten und weiteren Ländern im arabischen Raum hat viele überrascht. Doch dem Sturz Mubaraks sind massive Klassenauseinandersetzungen vorausge...
von savo
16 Aug 2011, 04:51
Forum: Allgemeines Sozial- und Politikforum
Thema: Aufstände in Algerien, Tunesien und Co.
Antworten: 100
Zugriffe: 84161

Re: Die Schulden nicht zurückzahlen

Ein aktueller Film über die Fiktion der griechischen Schulden. Es wird auch sehr schön auf das Beispiel Ecuador verwiesen, das beschlossen hat, seine Schulden grösstenteils als illegitim/kriminell zu bewerten und diese deshalb abzuschreiben (es wurde herausgefunden, dass diese zum Teil nicht mal ve...
von savo
05 Jul 2011, 19:38
Forum: Allgemeines Sozial- und Politikforum
Thema: Bangkok: Strassenproteste eskaliert - 21 Tote
Antworten: 42
Zugriffe: 46684

Re: Bangkok: Strassenproteste eskaliert - 21 Tote

danke für deine hinweise und anmerkungen. ich habe einigermassen mühe damit, die vorgänge einzuschätzen (wie schon beim aufstand). da fällt es mir beispielsweise bei den kämpfen in china, tunesien und ägypten schon wesentlich leichter. da prallen tatsächlich interessen aufeinander und tauchen formen...
von savo
20 Jun 2011, 21:42
Forum: Off-Topic
Thema: Musik (was hört ihr gerade)
Antworten: 73
Zugriffe: 81571

Re: Musik (was hört ihr gerade)

zur zeit ganz oft:



und

von savo
29 Mai 2011, 17:11
Forum: Allgemeines Sozial- und Politikforum
Thema: Schülerstreik gegen Atomkraft
Antworten: 9
Zugriffe: 10485

Re: Schülerstreik gegen Atomkraft

danke für den bericht. ich hoffe deine optimistische einschätzung trifft zu und es entwickelt sich tatsächlich etwas daraus, was über die akw-sache hinausgeht...
von savo
28 Mai 2011, 03:03
Forum: Allgemeines Sozial- und Politikforum
Thema: Aufstände in Algerien, Tunesien und Co.
Antworten: 100
Zugriffe: 84161

Re: Aufstände in Algerien, Tunesien und Co.

Libertäre AktivistInnen zeigten sich an der Massenkundgebung auf dem Tahrir-Platz solidarisch mit der Bewegung in Spanien, insbesondere mit den Leuten, welche in Barcelona durch die Bullen angegriffen und geräumt wurden. Nachfolgend eine Fotostrecke, welche dies dokumentiert: http://savovasic.blogs...
von savo
22 Mai 2011, 16:52
Forum: Allgemeines Sozial- und Politikforum
Thema: Aufstände in Algerien, Tunesien und Co.
Antworten: 100
Zugriffe: 84161

Re: Aufstände in Algerien, Tunesien und Co.

mangels zeit - hier der verweis auf den UD-thread zu spanien. viele infos, links, bilder, usw.:
http://underdogs.nfshost.com/phpbb/view ... highlight=
von savo
09 Mai 2011, 19:12
Forum: Allgemeines Sozial- und Politikforum
Thema: Aufstände in Algerien, Tunesien und Co.
Antworten: 100
Zugriffe: 84161

Re: Aufstände in Algerien, Tunesien und Co.

Ich bin seit einiger zeit in ägypten und würde auch sagen, dass es sich hierbei um konterrevolutionäre tendenzen handelt. die leute hier sind sich relativ bewusst darüber, dass das alte NDP-umfeld mubaraks gezielt gerüchte streut, bezahlte leute mobilisiert, welche die leute aufheizen. gestern abend...