Musik (was hört ihr gerade)

Alles, was dazugehört
Benutzeravatar
savo
Beiträge: 79
Registriert: 21 Sep 2009, 15:39

Re: Musik (was hört ihr gerade)

Beitrag von savo » 15 Okt 2010, 12:25

so, ihr leute des mittelmässigen geschmacks - haarschmiere raussuchen, tolle zurechtkämmen, zigarette anzünden, stiefeletten lässig auf den tisch stellen und diese clips anschauen:







ein ausschnitt aus dem film "walk the line", cash (phoenix-cover) im folsom prison:

"Was tun, wie die nächsten Kämpfe in Angriff nehmen,wie stabile Verbindungen einrichten, das sind Probleme, an die wir herangehen werden. Heute ist es bereits ein grosses Ergebnis, dass wir uns als Arbeiter begegnen und miteinander diskutieren."

Benutzeravatar
Sansculotte
Beiträge: 154
Registriert: 17 Okt 2009, 18:28

Re: Musik (was hört ihr gerade)

Beitrag von Sansculotte » 31 Okt 2010, 09:04


allo allo :)
aramtamtam aaaaaaramtamtam!!!

Benutzeravatar
Sansculotte
Beiträge: 154
Registriert: 17 Okt 2009, 18:28

Re: Musik (was hört ihr gerade)

Beitrag von Sansculotte » 12 Nov 2010, 18:01


aramtamtam aaaaaaramtamtam!!!

Benutzeravatar
bebop
Beiträge: 296
Registriert: 01 Jul 2009, 12:33

Re: Musik (was hört ihr gerade)

Beitrag von bebop » 21 Nov 2010, 20:11

Hamburger Oldschool-Elektro der 90er. Gefällt mir immer noch seehr gut.


Arroganz ist die Kunst, auf die eigene Dummheit stolz zu sein.

Benutzeravatar
Sansculotte
Beiträge: 154
Registriert: 17 Okt 2009, 18:28

Re: Musik (was hört ihr gerade)

Beitrag von Sansculotte » 23 Nov 2010, 17:57

per zufall (wieder)entdeckt



no war but classwar
aramtamtam aaaaaaramtamtam!!!

Benutzeravatar
bebop
Beiträge: 296
Registriert: 01 Jul 2009, 12:33

Re: Musik (was hört ihr gerade)

Beitrag von bebop » 15 Dez 2010, 11:36

"...mir wird's zu dumm, zurück zum minimum"

Arroganz ist die Kunst, auf die eigene Dummheit stolz zu sein.

Benutzeravatar
lucky puke
Beiträge: 84
Registriert: 03 Dez 2009, 13:44

Re: Musik (was hört ihr gerade)

Beitrag von lucky puke » 06 Jan 2011, 19:55

@ bebop: Dabei haben die heutigen Räppers doch so viel Talent Bild

Freiheit heisst nicht, zu tun was man tun will, sonder zu wollen was man tun muss. (G. Blocher)Bild

Benutzeravatar
bebop
Beiträge: 296
Registriert: 01 Jul 2009, 12:33

Keine Sonne

Beitrag von bebop » 28 Jan 2011, 23:32

@ luckypuke
Das geile an Moneyboy ist ja, dass er es trotz allem ernst meint. Bei ihm ist das Gangstergetue in Reinkultur und er ist dabei so lächerlich, dass man Kollegen, die ein Hang zu solcher Musik haben, mal fragen kann ob es denn wirklich das ist was sie wollen. In dem Sinn ist der jämmerliche Moneyboy schon ein Fortschritt.

Der eine Kolleg hat mir aber mal auch ein Lied gezeigt, dass mich SEHR POSITIV überrascht hat (wer will kann den text unten mitlesen):


augen auf
draußen dunkel
schwere wolken
keine sonne
aus dem haus
in die u-bahn
aus der u-bahn
in die halle
karte stechen
arbeitsfläche
hammerschläge
kabelschächte
ware wiegen
ware messsen
ware auf das laufband legen
löten schweißen rüberschieben
löten schweißen rüberschieben
löten schweißen rüber…
lö-lö-lö-löten schweißen rüberschieben
über 70 die minute
gut verschweißen und versiegeln
hundertsiebentausend (107000) die stunde und ohne unterschiede
Nummer sieben ist fehlerhaft die sieben muss runterfliegen
selektieren aussortieren
reparieren gut versiegeln
68 Arbeitsplätze
arbeitsende
marke setzen
karte stechen
in die u-bahn
aus der u-bahn
aus den schächten
auf die straße
draußen dunkel
schwere wolken
keine sonne
in den gang
treppe hoch
in den flur
auf das bett
spiegelei und fleischkonserve
per satellit live on air und
stefan raab macht leichte scherze auf kosten von weit entfernten
umschalten
gleiche werte
keine werte
reiche werden reicher und reicher
in weichen weiß gegärbten haifischnerzen
alkohol und aspirin
müde werden
passiv fliehen
pflicht ruft
auf entzug
licht aus
augen zu
augen auf
draußen dunkel
schwere wolken
keine sonne
aus dem haus
in die u-bahn
aus der u-bahn
in die halle
karte stechen
arbeitsfläche
hammerschläge
kabelschächte
ware wiegen
ware messsen
ware auf das laufband legen
löten schweißen rüberschieben
löten schweißen rüberschieben
löten schweißen rüber…
lö-lö-lö-löten schweißen rüberschieben
Arroganz ist die Kunst, auf die eigene Dummheit stolz zu sein.

Benutzeravatar
Sansculotte
Beiträge: 154
Registriert: 17 Okt 2009, 18:28

Re: Musik (was hört ihr gerade)

Beitrag von Sansculotte » 25 Feb 2011, 21:24

aramtamtam aaaaaaramtamtam!!!

Benutzeravatar
bebop
Beiträge: 296
Registriert: 01 Jul 2009, 12:33

Re: Musik (was hört ihr gerade)

Beitrag von bebop » 15 Mär 2011, 22:17

sehr befriedigend für alle, die manchmal grafiker, werbedesigner und ähnlich hippe leute um sich haben:

Arroganz ist die Kunst, auf die eigene Dummheit stolz zu sein.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast