Die sozialen Bewegungen seit 2011 – Wie weiter?

Chefduzen-Termine, Aktionen & interessante Veranstaltungen
Antworten
Wirken
Beiträge: 9
Registriert: 08 Jun 2011, 08:08

Die sozialen Bewegungen seit 2011 – Wie weiter?

Beitrag von Wirken » 18 Aug 2012, 11:46

Weltrevolution – Öffentliche Diskussionsveranstaltung

Während sich die Krise mit Sparprogrammen und Entlassungen immer härter auf die Lebensbedingungen der Ausgebeuteten niederschlägt, lassen die Mobilisierungen dagegen, nicht nach.
Es ist eine weltweite Bewegung – wenn auch mit teilweise unterschiedlichen Ursprüngen. Im Kern richtet sich der Protest dabei immer gegen die Sackgasse der kapitalistischen Produktionsweise, die für immer mehr Menschen keine Perspektive mehr anbietet.
Das zeigt sich unter anderem darin, dass die Mobilisierungen nicht nur Teilbereiche der Gesellschaft erfasst, heute sind es nicht nur mehr die Jungen die sich gegen das prekäre Leben im Kapitalismus auflehnen. Auch für die ältere Generation gibt es immer weniger Arbeit. Kleinere Renten, allgemein immer weniger bezahlbare Wohnungen, dies sind einige der Unsicherheiten, die das Leben der Arbeiterinnen und Angestellten unsicher machen.
Der Widerstand gegen diese Zustände beginnt sich zu politisieren und auszuweiten. Die Bewegungen beschränkten sich nicht nur auf eine Region oder ein Land und haben einen hohen Grad an Selbstorganisierung. Diese und weitere Aspekte gilt es zu reflektieren, weil auf dem Weg von der heutigen Empörung bis zur revolutionären Umgestaltung der Gesellschaft noch grosse Etappen liegen.
In einem Einleitungsreferat werden an der öffentlichen Veranstaltung sieben Thesen vorgestellt, über die anschliessend diskutiert werden kann. Falls die Teilnehmer im Vorfeld das Thema vertiefen möchten, sind auf unserer Internetadresse unter http://de.internationalism.org, Artikel zu finden.

Samstag, 25. August 2012 / Zentrum Karl der Grosse
13 Uhr / Kirchgasse 14 / 8001 Zürich
Mehr Informationen auf unserer Website:
http://www.de.internationalism.org

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste